Kreisjugendorchester Borken
  • Maxi Krähling
  • 9. Mai 2017

Komm zum Kreisjugendorchester

HE DU!

 

Du bist mindestens 14 Jahre?
Du spielst ein Instrument, das zu einer Blasorchesterbesetzung dazugehört?
Primaaa!
 Dann ist bestimmt das KREISJUGENDORCHESTER was für dich.

 

Das gibt es nämlich bald im Kreis Borken.
Wenn du also Lust auf tolle Blasmusik, coole Musikerfreunde und ein paar ziemlich spaßige Probephasen im Jahr hast, dann melde dich für die erste Probe des Kreisjugendorchesters an.
Kein Vorspiel, keine Jury – einfach nur Musik und ganz viel Spaß!

Am 9. September 2017 wird das erste Mal geprobt.

 

Da könnt ihr euch mit Dirigent André Baumeister beschnuppern, einen gemeinsamen Blick in die Noten werfen und einfach mal ausprobieren, ob so ein Projektorchester was für euch ist.

Das müsst ihr mitbringen:
Am besten habt ihr den D2 Kurs bereits absolviert. Oder ihr könnt ein vergleichbares musikalisches Niveau vorweisen.
Lust auf symphonische Blasmusik der Mittel- bis Oberstufe.

Da wir ein ganz neues Orchester gründen, brauchen wir also alle Instrumente eines Blasorchesters –  von der kleinen Piccolo, bis zur dicken Tuba.

Lust? Dann meldet euch bis zum 31. Mai 2017 am besten per E-Mail an.
Auf jeden Fall bekommt ihr noch vor den Sommerferien die Noten für die Probe zugeschickt. Dann habt ihr auch was in den Ferien zu tun.
Die Stimmverteilung liegt beim Dirigenten.

Hier nochmal die wichtigsten Infos:

Wann: Samstag, 9. September 2017, 9 Uhr bis 15.30 Uhr
Wo: Am Sportzentrum 7b, 46359 Heiden (Probenraum der Musikkapelle Heiden e.v.)
Dirigent: André Baumeister
Anmeldung: bis 31. Mai 2017 bei Marion Reinermann

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf euch!!!!

0 Comments

Leave a comment

50% SPAREN
Jetzt für den Newsletter anmelden
Melde dich für den Newsletter an und erhalte eine Karte für unser nächstes Konzert zum halben Preis.